04.04.2017

Investor Relations News QI 2017

 

Kommentar von Dr. Wolfgang Brysch zu MetrioPharms Phase-IIa-Ergebnissen

Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre

MetrioPharm hat vor drei Wochen einen wichtigen Meilenstein erreicht. Wir haben die zentralen Ergebnisse (Top Line Daten) unserer Phase-IIa-Studie bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Psoriasis erhalten.

Mit dieser Studie haben wir zwei Ziele verfolgt:

  1. Es sollte überprüft werden, wie sicher und verträglich MP1032 auch bei längerer, kontinuierlicher Gabe über 6 Wochen bei erkrankten Menschen ist (= primärer Studien-Endpunkt).
  2. Wir haben uns erste Hinweise auf eine therapeutische Wirksamkeit bei einer chronischen Autoimmunkrankheit erhofft. Dafür war Psoriasis als ‚Modellerkrankung‘ ausgewählt worden (= Proof-of-Principle).

Beide Studienziele konnten wir zu unserer grossen Freude erreichen.

Was bedeuten diese Ergebnisse im Einzelnen für die weitere Entwicklung von MP1032?

1. Primäres Studienziel: Sicherheit und Verträglichkeit.

Die Sicherheit und Verträglichkeit von Medikamenten spielt eine immer grössere Rolle für den späteren Markterfolg – speziell bei der Behandlung von Erkrankungen die nicht akut lebensbedrohlich sind. In der Phase-IIa-Studie hat sich gezeigt, dass MP1032 von den Patienten sehr gut vertragen wurde. Besonders erfreulich war, dass wir keine mit MP1032 assoziierten negativen Effekte auf den Magen-Darm-Trakt (Übelkeit, Durchfall) beobachten konnten. Diese von vielen Patienten als sehr störend empfundenen Nebenwirkungen zeigen alle bisher zugelassenen oralen Psoriasis-Medikamente. Hier zeichnet sich eine wichtige Alleinstellung von MP1032 ab

2. Sekundäres Studienziel: exploratorische Wirksamkeit.

Ein weiteres wichtiges Ziel von Phase-IIa-Studien ist es, erste Hinweise auf eine therapeutische Wirksamkeit im Menschen zu bekommen. Phase-IIa-Studien erlauben zwar wegen der geringen Patientenzahl in der Regel keine statistisch voll abgesicherten Aussagen, dennoch liess sich ein klarer positiver Trend für die Wirksamkeit von MP1032 ableiten. Die Weiterentwicklung in der Indikation Psoriasis stufen wir daher als erfolgsversprechend ein.
An dieser Stelle geht unser Dank an alle unsere Aktionäre und Investoren. Ohne Ihr Vertrauen und Ihr Engagement wäre nichts von dem jetzt Erreichten Realität geworden. Sie alle sind Teil dieses Erfolges, der sich sowohl finanziell als auch für Millionen Patienten auszahlen soll.

Daran arbeiten wir im Licht der jetzt vorliegenden Ergebnisse hochmotiviert weiter und freuen uns, diesen Weg mit Ihnen gemeinsam gehen zu dürfen.

Freundliche Grüsse

Dr. Wolfgang Brysch
Chief Executive Officer

Wolfgang Brysch, Chief Executive Officer MetrioPharm AG

 


 

Die MetrioPharm AG in San Francisco, USA

Dr. Wolfgang Brysch, CEO, und Dr. John Alam, Chief Medical Advisor, vertraten die MetrioPharm AG in zahlreichen Meetings mit potenziellen Investoren und Pharmapartnern während der JP Morgan Healthcare Konferenz in San Francisco.

MetrioPharm AG auf der JP Morgan Healthcare Konferenz in San Francisco

Am 11. Januar stellte Dr. Brysch die MetrioPharm AG beim Biotech Showcase vor.

 


 

Die MetrioPharm AG auf der BioEurope Spring in Barcelona, Spanien

Vom 20. bis zum 23. März stellten Dr. Wolfgang Brysch, CEO, und Dr. Sylvie Grégoire, Verwaltungsratspräsidentin, erstmals MetrioPharms Phase-IIa-Ergebnisse in zahlreichen One-to-One Meetings potenziellen Pharmapartnern und Investoren vor. Erste Folgetermine wurden bereits vereinbart.

 


 

Unternehmenskalender der MetrioPharm AG in QII 2017

05. April 2017: Deutsche Biotechnologietage, Hannover, Deutschland

Der Arbeitskreis der deutschen BioRegionen in der BIO Deutschland e. V. veranstaltet seit 2010 die jährlichen, zweitägigen Deutschen Biotechnologietage (DBT) als Forum für den Erfahrungsaustausch zwischen allen Akteuren der deutschen Biotechnologieszene. Seit ihrem Bestehen ist die Veranstaltung kontinuierlich gewachsen und hat sich zu dem nationalen Branchentreffen der Biotechnologie entwickelt.

Im Rahmen des Symposiums „Later Stage and Public Companies" wird Dr. Wolfgang Brysch vor einem breiten Fachpublikum von Unternehmern, Forschern sowie Partnern aus Politik, Förderinstitutionen und Verwaltung einen Vortrag zu entzündlichen Immunerkrankungen halten und die Phase-IIa-Ergebnisse von MP1032 bei Psoriasis vorstellen.

04. Mai 2017: Swiss Biotech Day 2017, Basel, Schweiz

Der Swiss Biotech Day dient dem Erfahrungsaustausch zwischen Unternehmern und Experten der schweizer Biotechnologiebranche. Darüber hinaus findet seit 2016 ein Matching zwischen Investoren, Pharmapartnern und Biotechnologieunternehmen statt. Dr. Wolfgang Brysch wird MetrioPharm und unsere Ergebnisse aus der Phase IIa im Rahmen der „Emerging Companies" vorstellen.

22.-23. Mai 2017: BioEquity Europe, Paris, Frankreich

Bereits zum 18. Mal findet die BioEquity-Europe statt. Bei dieser Branchenveranstaltung positionieren sich nicht nur Investoren und Life-Science-Unternehmen, um Kapital zu gewinnen, sondern auch Pharma-Lizenznehmer, um attraktive Medikamententwicklungen zu identifizieren. Die MetrioPharm AG wird durch Dr. Wolfgang Brysch, CEO, und Eva Brysch, Investor Relations, vertreten sein.

22. Juni 2017: Generalversammlung der MetrioPharm AG, Zürich, Schweiz

Die Generalversammlung der MetrioPharm AG findet voraussichtlich am 22. Juni 2017 in Kloten (Zürich) statt. Wir freuen uns, wenn Sie zahlreich erscheinen. Eine Einladung zur Generalversammlung mit den angesetzten Themen erhalten Sie separat per Post, soweit Ihre Aktien bei uns im Aktienregister eingetragen sind.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei unseren Aktien um Namenaktien handelt. Das bedeutet für Sie, dass Sie lediglich Ihre Stimmrechte ausführen können, wenn Ihre Aktien unter Ihrem Namen oder dem Namen eines Stellvertreters bei uns im Aktienregister eingetragen sind. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihre Aktien registriert sind, fragen Sie bei Ihrer Bank oder bei MetrioPharm nach. Bitte überprüfen Sie auch, ob die Anzahl der eingetragenen Aktien korrekt ist.


Ihre Ansprechpartner sind:

MetrioPharm AG Eva Brysch Investor Relations Managerin                         

MetrioPharm AG Sandra Meissner Assistentin der Geschäftsführung 
Eva Brysch
Investor Relations Managerin
Tel.: +49-(0)30-3384-395-40
E-Mail: invest@metriopharm.com
Sandra Meissner
Assistentin der Geschäftsführung
Tel.: +49-(0)30-3384-395-22
E-Mail: invest@metriopharm.com

 

MetrioPharm AG Newsletter Download PDF
Download