Datenschutz

 

Allgemein

Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Website besuchen. Wir möchten Sie auf unserer Webseite über die pharmazeutische Entwicklungsarbeit der MetrioPharm AG, Schweiz, und ihres deutschen Tochterunternehmens, die MetrioPharm Deutschland GmbH, informieren. Beim Besuch unserer Website werden in unterschiedlichem Umfang personenbezogene Daten abgefragt und verwendet.
Nachfolgend kommen wir daher unserer Pflicht aus Schweizer und deutschen Gesetzen nach und unterrichten Sie in allgemein verständlicher Form über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf dieser Website und die Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind gemäß § 3 Abs. 1 des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener). Gemäß Art. 3 a. des Schweizer Datenschutzgesetzes (DSG) sind Personendaten (Daten) alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Darunter fallen unter anderem Namen, Anschrift und auch die E-Mail-Adresse. Auch aus einer IP-Adresse könnte grundsätzlich ein Personenbezug hergestellt werden.

Server Log-Files

Auch wenn Sie unsere Webseite aufrufen, werden vorübergehend Daten gespeichert und verarbeitet. Es werden folgende Daten gespeichert:

  • anonymisierte IP-Adresse,
  • Name des verwendeten Internetproviders,
  • Webseite, von der aus Sie uns besuchen,
  • die bei uns besuchten Seiten,
  • Name der abgerufenen Datei,
  • Datum und Uhrzeit sowie Dauer des Zugriffs,
  • übertragene Datenmenge,
  • Meldung, ob der Zugriff/Abruf erfolgreich war.

Diese Speicherung erfolgt lediglich für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Angebots; ein Personenbezug wird nicht hergestellt.

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von einer von Ihnen besuchten Webseite an Ihren Browser gesendet werden und beim Benutzer temporär oder dauerhaft gespeichert werden. Allgemein dienen sie dazu den Besuch auf einer Webseite effektiv, nutzungsfreundlich und sicher zu machen. Es gibt Cookies für viele Zwecke. Da wir die Besuche auf unserer Webseite statistisch auswerten, um die Nutzungsmöglichkeiten stetig zu verbessern, nutzen wir Google Analytics.

Google Analytics

ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google"), der Cookies verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP" erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google benutzt in unserem Auftrag diese Information, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com.

Newsletter

Für den Versand unserer Newsletter "Pressemitteilung" und "Investor Relations" verwenden wir jeweils das sogenannte Opt-In-Verfahren, d. h. wir werden Ihnen erst dann einen Newsletter per E-Mail zusenden, wenn Sie uns zuvor ausdrücklich bestätigt haben, dass wir Ihre E-Mail-Adresse in unseren Newsletter-Verteiler aufnehmen sollen.
Sollten Sie später keinen Newsletter mehr von uns erhalten wollen, können Sie dies jederzeit widerrufen, z.B. über den „Newsletter abbestellen"-Link im Newsletter.

Social Media Plugins

Wir verwenden keine Social Media Plugins. Bei den anklickbaren Buttons von Xing, LinkedIn und Google + am Fuss unserer Webseite handelt es sich lediglich um Links, die zu den entsprechenden Seiten unseres Unternehmens in diesen sozialen Netzwerken führen. Die anklickbaren Buttons von Xing, LinkedIn und Google + am Fuss unserer Pressemitteilungen und unserer Investor Relations News sind ausschliesslich Links zu den Loginseiten dieser sozialen Netzwerke.

Anspruch auf Auskunft, Löschung, Berichtigung und Sperrung

Wir informieren Sie jederzeit schriftlich oder elektronisch darüber, ob und welche Daten zu Ihrer Person bei uns gespeichert sind. Ein formelles Auskunftsersuchen hat schriftlich und unter Nachweis der Identität zu erfolgen. Sie haben das Recht auf Löschung, Berichtigung oder Sperrung dieser personenbezogenen Daten. Dafür und für weitere Fragen zu diesem Themenkomplex wenden Sie sich gerne an uns und schreiben Sie unserer Datenschutzbeauftragten unter b.richard@athenion.com.
Das Gleiche gilt, falls Sie eine Einwilligung zur Erhebung oder Verwendung personenbezogener Daten erteilt haben und diese widerrufen möchten. Eine solche Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail oder Brief widerrufen.
Bitte beachten sie, dass für bestimmte Daten gesetzliche Aufbewahrungsfristen gelten. Diese Daten müssen bis zum Ablauf der Frist von uns gespeichert werden. Wir sperren diese Dateien in unserem System und nutzen sie ausschliesslich zur Erfüllung der gesetzlichen Pflichten.
Falls Sie Fragen, Anregungen, Wünsche oder Beschwerden zu diesen Ausführungen haben möchten wir Sie bitten, sich per E-Mail an unsere Datenschutzbeauftragte zu wenden. Bitte verwenden Sie dazu diese E-Mail-Adresse: b.richard@athenion.com