Entzündungen

Entzündungen sind die Hauptursache für chronisch-degenerative Alterserkrankungen. Krankheiten wie Arthrose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Typ-2-Diabetes und Alzheimer-Demenz werden direkt oder indirekt durch chronische Entzündungen verursacht und gefördert.

Genetische Veranlagung und/oder Umweltfaktoren können Entzündungsmechanismen auslösen, die auch bei jüngeren Patienten zu chronischen Erkrankungen führen. Dies kann Autoimmunerkrankungen wie Psoriasis, Asthma, rheumatische Erkrankungen, Morbus Crohn und Multiple Sklerose auslösen.