Unsere MP1000 Plattform

MetrioPharm entwickelt eine neue Klasse von Medikamenten, um eine hohe Lebenserwartung ohne chronische und degenerative Krankheiten zu ermöglichen.

Die Moleküle der MP1000-Plattform sind oral verfügbare, niedermolekulare Wirkstoffe, deren entzündungshemmende Eigenschaften auf die Reduktion des oxidativen Stresses in Immunzellen abzielen. MetrioPharms Leitsubstanz MP1032 hat seine entzündungshemmende und krankheitsmodifizierende Wirkung in einer Reihe von Krankheitsmodellen gezeigt, z.B. bei Arthritis, entzündlichen Darmerkrankungen, Multipler Sklerose und schweren Infektionen (Sepsis).

MP1032 befindet sich derzeit in Phase II der klinischen Entwicklung, wobei Psoriasis die Leitindikation ist. Psoriasis dient als Modellindikation für viele andere chronisch entzündliche Erkrankungen. Unsere ersten klinischen Daten zeigen eine krankheitsmodifizierende Aktivität gepaart mit einem hervorragenden Sicherheits- und Verträglichkeitsprofil.