MetrioPharm AG

MetrioPharm AG ist ein privates, clinical stage Biotech-Unternehmen, das sich auf Therapien für Entzündungs- und Infektionskrankheiten konzentriert. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Zürich und eine Niederlassung für F&E-Aktivitäten in Berlin.

MetrioPharms Entwicklungsziel richtet sich mit einer neuen Klasse von selbstregulierenden Wirkstoffkandidaten auf die Modulation des Immunstoffwechsels. Die Plattform des Unternehmens basiert auf First-In-Class niedermolekularen Stoffwechselmodulatoren, die ihre präklinische und klinische Wirksamkeit bei einer Vielzahl von Entzündungs- und Infektionskrankheiten mit einem hervorragenden Sicherheitsprofil bewiesen haben.

Basierend auf unserer Kerntechnologie haben wir eine breit gefächerte Pipeline krankheitsspezifischer Wirkstoffkombinationen zur Bekämpfung von Entzündungs-, Autoimmun- und degenerativen Erkrankungen entwickelt. Präklinische oder klinische Wirksamkeitsdaten wurden in Multiple Sklerose, Arthritis, Sepsis, entzündliche Darmerkrankungen und Psoriasis gewonnen. Das Unternehmen erforscht derzeit auch die Orphan-Indikation Duchenne-Muskeldystrophie.

In einem zweiten Entwicklungsstrang wollen wir unsere Technologie zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten wie COVID-19 nutzbar machen. Unterstützt durch eine Förderung der European Health Emergency Preparedness and Response Authority (HERA) in Höhe von 7,5 Mio. EUR, läuft derzeit eine explorative Phase-II-Studie zur Bewertung der Wirkung von MP1032 bei hospitalisierten COVID-19-Patienten (erste Daten werden im 4. Quartal 2022 erwartet).