Home

Willkommen bei MetrioPharm

Die MetrioPharm AG ist ein clinical-stage biopharmazeutisches Entwicklungsunternehmen, das sich auf Therapien gegen akute und chronische Entzündungserkrankungen fokussiert.

MetrioPharm entwickelt eine neue Klasse von selbst-regulierenden Immunmodulatoren, die nur in aktivierten Makrophagen und entzündeten Geweben wirksam sind.

MetrioPharms Leitsubstanz MP1032 wirkt an der Spitze der Entzündungskaskade, wo erhöhte Spiegel von reaktiver Sauerstoffspezies (reactive oxygen species = ROS) zellulären oxidativen Stress und dadurch eine Vielzahl von Krankheitsprozessen auslösen.

MP1032 ist ein neuartiger niedermolekularer ROS-Scavenger (ROS-Jäger). Als first-in-class Immunmodulator führt MP1032 nicht zu einer Unterdrückung des Immunsystems. Das Molekül stoppt selbstregulierend zellulären oxidativen Stress und inhibiert dadurch Entzündungsmarker wie TNF-alpha, IL-6, IL-12. Gleichzeitig hält MP1032 jedoch die ROS-Werte auf dem physiologischen Level, welches für die normalen Zellfunktionen unerlässlich ist.

Aufgrund seiner molekularen Struktur ist MP1032 nur dann aktiv, wenn es auf erhöhte Levels von ROS trifft. Das Molekül wechselt dann von seinem inerten Zustand (inaktiv) in eine deprotonierte Form (aktiviert). Diese aktivierte Form von MP1032 hat ausgeprägte immunmodulatorische Eigenschaften und neutralisiert ausschliesslich überhöhte Spiegel von ROS. Die Wirkung von MP1032 bleibt somit auf den Ort einer Entzündung begrenzt.

MP1032 hat eine breite entzündungshemmende und anti-infektiöse Aktivität sowie ein ausgezeichnetes Sicherheitsprofil in präklinischen und klinischen Studien gezeigt. Aktuell führt MetrioPharm eine klinische Phase-II-Studie mit COVID-19-Patienten durch.

Die MetrioPharm AG hat Ihren Sitz in Zürich und eine Tochtergesellschaft für F&E Aktivitäten in Berlin.