05.11.2020

MetrioPharm Investor Relations News QIV 2020

 

MetrioPharm veröffentlicht erfolgreiche präklinische Daten zu MP1032 in Covid-19


Sehr geehrte Aktionärinnen und Aktionäre

Das Team der MetrioPharm AG freut sich sehr, mit Ihnen zusammen heute einen Meilenstein in der aktuellen Entwicklung des Unternehmens zu setzen: die Veröffentlichung präklinischer Daten, die zeigen, dass unsere Leitsubstanz MP1032 eine vielversprechende Option für die Prävention und Behandlung des SARS-CoV-2-induzierten Zytokin-Sturms sein könnte. Obwohl die meisten Fälle von Covid-19 mild sind, können einige Patienten einen sogenannten Zytokinsturm entwickeln, der durch eine systemische Entzündungsreaktion ausgelöst wird und zu akutem Atemnotsyndrom und Organversagen führen kann.

Dr. Wolfgang Brysch, CEO der MetrioPharm AG kommentiert: „Wir glauben, dass das Molekül das Potenzial hat, die Art und Weise, wie wir gegen die Pandemie vorgehen, entscheidend zu verändern, denn es könnte die Covid-19-Symptome selbst bei Hochrisikopatienten mildern und sie vor einem Krankenhausaufenthalt bewahren, indem es sowohl die Schwere als auch die Letalität der Krankheit verringert. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, diese Hypothese in einem klinischen Setting zu testen. Die MetrioPharm AG möchte ihren Beitrag dazu leisten, um die Normalität im Leben der Menschen möglichst rasch wiederherzustellen.“

Die Daten wurden heute in einem Artikel auf dem Pre-Print-Server medRvix veröffentlicht. Ein Peer-Review-Prozess für eine wissenschaftliche Journal-Veröffentlichung ist augenblicklich in Arbeit. Für detailliertere Informationen, lesen Sie dazu bitte unsere Pressemitteilung oder unser wissenschaftliches Papier. Wir halten Sie gerne ebenfalls bei LinkedIn auf dem Laufenden und würden uns freuen, wenn Sie unserem Account folgen.


 

Ihre Ansprechpartnerin:

MetrioPharm AG Eva Brysch Investor Relations Managerin          

 
Eva Brysch
Head of Investor Relations & Corporate Communications
Tel.: +49-(0)30-3384-395-40
E-Mail: invest@metriopharm.com
 

 

MetrioPharm AG Download PDF
Download